1.     Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) regeln die Rechte und Pflichten zwischen der classyhome GmbH (nachfolgend classyhome) und dem Kunden. Sie gelten für den Erwerb von sämtlichen Produkten und Dienstleistungen, welche von der classyhome im Sortiment geführt und angeboten werden. Die AGB finden in der Filiale sowie im Online-Shop classyhome.ch ihre Anwendung. Die AGB gelten in der jeweiligen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Version. Keine Anwendung finden die AGB von Kunden und Dritten. Mit der Bestellung anerkennt der Kunde diese AGB als verbindlichen Vertragsbestandteil.

2.    Registrieren

Es ist dem Kunden überlassen, sich für ein Benutzerkonto bei classyhome.ch zu registrieren oder die Bestellung ohne Registration zu tätigen. Viele Funktionen des Online-Shop stehen nur registrierten Kunden zur Verfügung. Classyhome behält sich das Recht vor Kundendaten, insbesondere Mehrfachanmeldungen, jederzeit und ohne Vorankündigung zu löschen oder das Benutzerkonto zu sperren. Jeder Kunde ist berechtigt jeweils ein Benutzerkonto zu haben. Classyhome übernimmt keine Garantie dafür, dass der Online-Shop ohne Unterbrüche zur Verfügung steht. Seitens Kunden gibt es keinen Anspruch auf dauerhafte Erreichbarkeit oder Zugang zu den Daten im Online-Shop.

3.   Angebote

Produkte werden grundsätzlich nach Muster, Abbildung oder Skizze geliefert. Abweichungen in Grösse, Farbe, Struktur und Verarbeitung sind vorbehalten. Insbesondere bei Nach-/ Ergänzungsbestellungen sind Abweichungen ohne anderweitige, schriftliche Zusagen unvermeidlich. Vorbehalten sind weiter nicht korrekte Angaben aufgrund technischer Mängel im Shop-System oder falschen Angaben von Lieferanten. Die auf classyhome.ch publizierten Informationen und Darstellungen werden auschliesslich zum persönlichen Gebrauch, sowie zu Informationszwecken bereitgestellt. Warenangebote und deren Informationen und/oder Darstellungen können jederzeit und ohne vorherige Ankündigungen geändert, oder vollständig aus dem Angebot genommen werden. Mit einem Produkt abgebildete Dekorationsartikel sind, wo nicht namentlich aufgeführt und erwähnt, nicht Bestandteil des Produktangebotes. Zubehör und Dekorationsartikel sind separat zu erwerben.

4.   Preise

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken inkl. Mehrwertsteuer und exkl. Versandkosten. Angebote gelten ausschliesslich für die Schweiz und Lichtenstein. Dienstleistungen wie Montage, Entsorgung und Garantieverlängerung werden dem Kunden zusätzlich in Rechnung gestellt diese Dienstleistungen können zum Produkt gebucht werden.

5.   Vertragsabschluss / Bestellung

Gibt der Käufer eine Bestellung auf, erteilt er ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages. Der Käufer erhält eine Bestellbestätigung, die seitens classyhomeaber keine Annahme des Angebots darstellt. Classyhome behält sich das Recht vor, den Antrag ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Ein rechtlich bindender Kaufvertrag kommt mit dem Versand der Auftragsbestätigung durch classyhome zustande. Dies für diejenigen Produkte die in der Auftragsbestätigung ausdrücklich aufgeführt sind. Daraus ergibt sich der Leistungsumfang.

6.   Zahlung

Classyhome akzeptiert die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Käufer angeizeigten Zahlungsarten. Der Kaufpreis wird nach erfolgter Auftragsbestätigung belastet. Bei Zahlung mit Kreditkarte wird der betreffende Betrag im Zeitpunkt der Bestellaufgabe blockiert bzw. reserviert. Die effektive Belastung erfolgt mit der Auftragsbestätigung. Wählt der Käufer als Zahlungsart Vorauszahlung, wird die Bestellung erst nach Eingang der Zahlung bearbeitet. Der Kunde ist verpflichtet diese Vorauszahlung innert 5 Arbeitstagen zu begleichen, die Lieferzeit kann sich entsprechend verzögern. Rabatte oder Gutscheine werden nur zu den auf dem Gutschein angezeigten Bedingungen akzeptiert. Die Eingabe eines Gutscheincodes oder -wertes erfolgt im Verlauf des Zahlprozesses. Dabei nicht geltend gemachte Rabatte können nachträglich nicht mehr gewährt werden. Rabatte können nicht kumuliert werden.

7.    Eigentum und Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von classyhome. Classyhome ist berechtigt, diesen Eigentumsvorbehalt ohne Mitwirkung und auf Kosten des Kunden im Eigentumsregister an dessen Wohnort eintragen zu lassen. Nutzen und Gefahr gehen beim Abschluss des Kaufvertrags auf den Kunden über.

8.   Lieferung & Montage

Classyhome liefert die Waren innerhalb der Lieferfristen gemäss der Artikelbeschreibung. Diese können aufgrund der Zusatzleistungen, Produktions- und Lieferengpässen variieren, insbesondere für Möbelanfertigungen auf Kundenwunsch. Alle Angaben zu Lieferzeiten sind unverbindlich und ohne Gewähr. Sie können sich jederzeit und ohne Ankündigung ändern. Es besteht kein Anspruch auf Schadenersatz bei verspäteter Lieferung resp. bei nicht eingehaltenen Lieferterminen. Über die Weihnachtsfesttage und im Zeitraum der Sommerferien können die Lieferzeiten bis zu 4 Wochen über den angegebenen Liefertermin dauern. Die Lieferfrist beginnt mit dem Vertragsabschluss, frühestens jedoch nach Eingang der Zahlung. Die Ware wird durch einen Kurier oder durch classyhome selbst geliefert, ohne Buchung von zusätzlichen Dienstleistungen grundsätzlich bis in die Wohnung vom Kunden. In der Regel wird der Kunde 3 Tage vor Auslieferung telefonisch kontaktiert und über den Auslieferzeitrauminformiert (Vormittag, Nachmittag). Lieferungen erfolgen von Montag bis Samstag 08.00 bis 18.00 Uhr. Wünscht der Kunde, dass die bestellte Ware trotz Abwesenheit angeliefert und abgestellt wird, erfolgt dies auf eigene Gefahr. Kann die Lieferung durch deren Grösse, Form oder Gewicht nicht über den normalen Weg (Treppe oder Lift) in die Wohnung gebracht werden, ist der Kunde selbst verantwortlich die notwendigen Massnahmen auf seine Kosten zu treffen. Classyhome ist in so einem Fall berächtigt die Lieferung vor dem Haus/Wohnblock zu deponieren und ist damit den Verpflichtungen nachgekommen. Bei Lieferverzögerungen wird der Kunde so schnell wie möglich von classyhome informiert. Nach Ablauf der ursprünglichen Lieferfrist, muss der Kunde classyhome eine Nachlieferfrist von 5 Wochen gewähren. Erst nach Ablauf dieser Frist ist der Kunde berechtigt vom Vertrag zurückzutretten. 

9.    Prüfung und Abnahme der Produkte

Der Kunde hat die Produkte umgehend nach deren Erhalt sorgfältig auf allfällige Mängel zu prüfen. Allfällige Reklamationen sind classyhome unverzüglich, spätestens innert 24 Stunden seit Erhalt der Produkte, schriftlich und detailliert per Einschreiben (Mängel sind zwingend mittels Foto festzuhalten) mitzuteilen. Unterlässt der Kunde eine solche Rüge, gelten die gelieferten Produkte, unter Vorbehalt allenfalls verdeckter Mängel, als mängelfrei und genehmigt. Später zu Tage tretende Mängel, welche vom Kunden bei Erhalt der Produkte nicht festgestellt werden und bei einer mit aller Sorgfalt gehörig durchgeführten Prüfung gemäss nicht hätten festgestellt werden können, sind vom Kunden sofort nach deren Feststellung gegenüber classyhome schriftlich und eingeschrieben zu rügen. Rechtzeitig gerügte und von classyhome anerkannte Mängel werden durch Reparatur, Ersatz oder Minderung so rasch wie möglich behoben. Der Kunde hat classyhome hierzu Gelegenheit zu geben. Bei Produkten aus Fernost muss der Kunde mit Wartefristen bis zu 3 Monaten rechnen.

10.   Garantie

Die Produkte sind ohne schriftliche Zusage von classyhome ausschliesslich für den privaten Gebrauch bestimmt. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate für Material- und Konstruktionsfehler und beginnt mit der Lieferung der Produkte an den Kunden. Andere Gewährleistungen und Garantien, insbesondere Herstellergarantien gewährt classyhome, wenn nicht explizit in der Auftragsbestätigung erwähnt, keine. Für Ausverkaufsware und Möbel aus Outlet besteht keine Gewährleistung der classyhome. Der Kunde hat diesbezüglich keine Gewährleistungsansprüche. Ein Gewährleistungsanspruch kann nur bei Vorlegen des Kaufvertrags geltend gemacht werden. Classyhome hat das Recht, die Gewährleistung frei nach Wahl durch Ersatz des Produktes, durch kostenlose Reparatur oder durch Preisminderung zu erbringen. Sollte die Mängelbehebung innert der Gewährleistungsfrist misslingen, so hat der Kunde das Recht, bei schwerwiegenden Mängeln vom Vertrag zurückzutreten und bei unwesentlichen Mängeln eine Minderung zu verlangen. Sobald der Kunde oder Dritte, ohne vorgängige schriftliche Zustimmung von classyhome, Änderungen oder Reparaturen an der gelieferten Ware vornehmen oder wenn der Kunde, falls ein Mangel aufgetreten ist, nicht umgehend alle geeigneten Massnahmen zur Schadensminderung trifft und classyhome Gelegenheit gibt, den Mangel zu beheben, erlischt die Gewährleistung. Die Gewährleistung und Haftung von classyhome sind insbesondere ausgeschlossen für Mängel und Schäden, die auf normale Abnützung, übermässige Beanspruchung, mangelhafte Wartung, unsachgemässe Behandlung oder Beschädigung durch den Kunden bzw. Drittpersonen, sowie für Defekte, welche auf äussere Einflüsse (höhere Gewalt etc.) zurückzuführen sind.

11.   Rückgaberecht/ Vertragsrücktritt

Classyhome gewährt dem Kunden ein Rückgaberecht von 14 Kalendertagen ab Lieferdatum/Abholdatum für Produkte, die im Online-Shop oder in der Filiale gekauft wurden. Der Nachweis des Lieferdatums/Abholdatums ist durch den Kunden zu erbringen. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Spezialanfertigungen, Sonderbestellungen, Produkte in Sondergrössen, grössere Produktemengen, Artikel mit reduzierten Preisen, alle Artikel ab Ausstellung, Hygieneprodukte (Duvets, Kissen, Badezimmerartikel etc.) und Geschenkgutscheine sowie Dienstleistungen. Der Kunde ist verpflichtet das Produkt originalverpackt, ungebraucht, in einwandfreiem Zustand sowie mit vollständigem Zubehör innert der angegeben Frist zurückzugeben. Die Versandkosten sowie das Versandrisiko trägt in jedem Fall allein der Kunde. Ein Vertragsrücktritt ist nur im Falle einer Lieferverzögerung inkl. einer Nachlieferfrist von 5 Wochen schriftlich und eingeschrieben seitens Kunden möglich, ansonsten gilt lediglich das Rückgaberecht. Eine Rückerstattung des Kaufpreises in bar ist ausgeschlossen. Die Rückerstattung erfolgt nur in Form eines Gutscheins (abzüglich Zusatz-, Liefer- und Versandkosten) von classyhome.

12.   Gutscheine

Gutscheine sind, soweit nicht anders vereinbart, nur im Rahmen eines Bestellvorgangs im angegebenem Zeitraum und ausschliesslich im Online Shop classyhome.ch einlösbar. Die Gutscheine können weder für Versandkosten noch für Dienstleistungen verwendet werden. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Gutscheins entsprechen. Es ist nicht möglich Restguthaben zu erstatten. Der Restwert von nicht eingelösten Gutscheinen geht verloren. Barauszahlung ist nicht möglich. Gutscheine können nicht mit einer früheren Bestellung verrechnet werden.

13.    Keine Gewährleistung für Vollständigkeit und Richtigkeit

Alle auf classyhome.ch publizierten Informationen werden für den persönlichen Gebrauch sowie zu Informationszwecken bereitgestellt. Diese können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Classyhome schliesst jede Haftung für typografische Fehler, unvollständige, nicht aktuelle und nicht richtige Angaben, Darstellungen sowie für unvollständige oder abweichende Montageanleitungen aus.

14.   Urheberrecht

Die Website sowie deren Inhalt wie Texte und Bilder, insbesondere Software und Designs, sind Eigentum von classyhome bzw. classyhome besitzt entsprechende Nutzungsrechte. Es ist ohne vorherige schriftliche Erlaubnis untersagt, Teile daraus zu kopieren, herunterzuladen oder anderweitig für eigene Zwecke einzusetzen.

15.    Änderungen und Ergänzungen

Die classyhome behält sich ausdrücklich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern und diese sofort anzuwenden.

16.   Gerichtsstand und anwenbares Recht

Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Die Anwendung des Kaufrechts der Vereinten Nationen ist ausgeschlossen. Gerichtsstand für den Kunden für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist der Sitz der classyhome GmbH. Classyhome ist berechtigt den Kunden auch an jedem anderen Ort zu belangen.